joomla templates top joomla templates template joomla
  • header7
  • header4
  • header12
  • header9
  • header10
  • header1
  • header3
  • header8
  • header5
  • header2
  • header11

Ablauf

Hi, ich heiße Alex. Ich habe im Frühjahr 2010 meine Ausbildung beendet und möchte euch hier kurz den Ablauf selbiger beschreiben.

Bevor ich mit der Ausbildung zum Segelflugpiloten begann, kam ich zu ein paar Schnupperflügen her, bei denen sich herausstellen sollte, ob es mir wirklich Spaß macht und meine Flugtauglichkeit getestet wurde.

Zu Beginn absolvierte ich dann hauptsächlich kurze Flüge in unserem Doppelsitzer ASK21, jeweils mit Fluglehrer, immer in der näheren Umgebung des Flugplatzes um ein Gefühl für das Flugzeug und das Starten und Landen zu bekommen. Nach etwa 40-50 Starts (kommt auf den Flugschüler an) findet nach Überprüfung durch einen zweiten Fluglehrer in der Regel der erste Alleinflug statt. Spätestens jetzt sollte auch an die Theorieprüfung und das Funksprechzeugnis gedacht werden, was eine gute Beschäftigung während der Winterpause darstellt.

Im weiteren Verlauf der Ausbildung werden dann die meisten Flüge alleine absolviert und man bekommt die Möglichkeit auf LS 4b und später auch auf der DG 300 zu fliegen. Außerdem müssen ein Überlandflug, mindestens 3 Landungen auf fremden Plätzen und verschiedene Außenlandeübungen durchgeführt werden. Nach ausreichender Flugerfahrung kann dann die Anmeldung zur praktischen Prüfung erfolgen.

Insgesamt kann die Ausbildung bei regelmäßiger Anwesenheit nach ca. 2 Jahren abgeschlossen sein.

pruefungsflug

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.